Der Wasserturm auf Reisen

02.05. – 28.06.2019

Der Neu-Ulmer Wasserturm

(Foto: SPIESZDESIGN)


"Der Wasserturm auf Reisen" – Unter diesem Motto hat die Ateliergemeinschaft Nelson Barracks eine Ausstellung konzipiert. Das Wahrzeichen der Stadt Neu-Ulm wird von 13 Künstlerinnen und Künstlern in Form von Malerei, Skulpturen oder Installationen auf Reisen geschickt. Der Wasserturm wird in anderen Teilorten, Städten oder Landschaften dargestellt. Die Ausstellung ist vom 2. Mai bis 28. Juni im Café d'Art zu sehen.

Künstlerinnen und Künstler:
Elfi Frauendorf, Ulrika Eckle, Ingrid Häussler, Dietmar Herzog, Theresia Kast, Ellen Katz, Gudrun Kern, Helga Matrisotto-Handvest, Sigrid Münch-Metzner, Regine Schempp, Inge Schieszl, Bela Schieszl, Heinz Zimmermann

Eine Kooperationsveranstaltung der Ateliergemeinschaft Nelson Barracks.

Dauer der Ausstellung:
2. Mai bis 28. Juni 2019

Ausstellungseröffnung:
Donnerstag, 2. Mai 2019, 19.00 Uhr

Begrüßungsworte: Wolfgang Frauendorf
Musikalische Begleitung: Duo "D'neigschmäckde"

Veranstaltungsort:
Café d'Art, Augsburger Straße 35, 89231 Neu-Ulm