Amerikanische Tage

06.09. – 08.09.2019

Foto von einer Autokino-Vorführung

Im Rahmen der Amerikanischen Tage wird es unter anderem auch ein Autokino im Wiley geben (Bild: Evented).


Eine kulinarische und musikalische Hommage an den „American Way of Life“, der auch in Neu-Ulm seine Spuren hinterlassen hat.
Die jahrzehntelange Stationierung der US-amerikanischen Armee in Neu-Ulm hat die Stadt geprägt und beeinflusst. Mit den Amerikanischen Tagen möchte die Stadtverwaltung gemeinsam mit WIN (Wir in Neu-Ulm e.V.) diesen Teil der städtischen Vergangenheit aufgreifen. Dafür erlebt sogar das Autokino im Wiley sein Comeback!

Drei Tage lang steht der Sport- und Freizeitpark Wiley im Zeichen der Stars and Stripes. Highlight wird ein Autokino sein. An zwei Abenden werden jeweils zwei amerikanische Klassiker gezeigt. Darüber hinaus wird ein Programm für die ganze Familie organisiert. So wird es beispielsweise amerikanische Sportveranstaltungen sowie eine Military und Oldtimer-Ausstellung geben. Hinzu kommen Musik- und Showbeiträge von Bands (Rockabilly und Folk) und Tanzgruppen (Square Dance). Am Sonntagvormittag findet eine Messe mit einem Gospelchor statt.
Die Geschichte des Wiley wird in einer Austellung an der Fassade der Hochschule Neu-Ulm präsentiert. Und auch kulinarisch wird es selbstverständlich amerikanisch...

Veranstaltungstermin: 6. bis 8. September 2019
Veranstaltungsort: Sport- und Freizeitpark Wiley

TICKETS für das AUTOKINO:
Kostenlose Tickets für das Autokino sind ab Montag, 19. August, im Bürgerbüro (Petrusplatz 15) und an der Zentrale im Rathaus Neu-Ulm (Augsburger Straße 15) erhältlich.
Pro Film werden 160 Tickets ausgegeben. Das Ticket gilt pro Fahrzeug, dabei ist es egal, ob das Fahrzeug mit einer, zwei oder noch mehr Personen besetzt ist. Die zulässige maximale Personenzahl pro Fahrzeug sollte aber selbstverständlich eingehalten werden. Fahrzeuge, die höher als 1,80 Meter sind, können leider nicht zugelassen werden.

Das Kinoerlebnis im Wiley kann auch ohne Fahrzeug genossen werden. Interessierte können ganz einfach Picknickdecken oder Klappstühle mitbringen und es sich auf dem Gelände des Sport- und Freizeitparks gemütlich machen. Tickets sind hierfür nicht erforderlich.

Der Ton der Filme wird in den Fahrzeugen über das Autoradio abgerufen. Hierzu wird es eine spezielle UKW-Frequenz geben. Für alle Gäste ohne Fahrzeug werden 1.000 mobile Kopfhörer bereitgehalten. Diese können gegen eine Kaution von 10 Euro an den Veranstaltungstagen vor Ort ausgeliehen werden.
 

PROGRAMM:

Freitag, 6. September:

Festbeginn um 17.00 Uhr
Foodtrucks mit amerikanischen Speisen und Getränken

Autokino:
20.00 Uhr  "Dirty Dancing"
22.45 Uhr  "Monuments Men"

Veranstaltungsende gegen 1.00 Uhr
 

Samstag, 7. September:

Festbeginn um 14.00 Uhr
Foodtrucks mit amerikanischen Speisen und Getränken
Bühne mit Livebands und Square Dance mit den Donau Diamonds (14.00 bis 23.00 Uhr)

Ausstellung Military Fahrzeuge, Oldtimer-Ausstellung
Baseball mit den "Falcons", Feldhockey mit den "Devils" (14.00 bis ca. 17.00 Uhr)

18.30 Uhr: Festakt

Autokino:
20.00 Uhr  "Grease"
22.45 Uhr  "Gran Torino"

Veranstaltungsende gegen 1.30 Uhr
 

Sonntag, 8. September:

10.00 Uhr Festbeginn mit Festrede
11.00 Uhr Gottesdienst mit der Friedenskirche Neu-Ulm sowie Gospelchor mit Sängerin Siyou und Band
ab 13.00 Uhr: Bühne mit Livebands

Foodtrucks mit amerikanischen Speisen und Getränken
Ausstellung Military Fahrzeuge, Oldtimer-Ausstellung
Baseball mit den "Falcons", Feldhockey mit den "Devils" (ab 14.00 Uhr)

Veranstaltungsende gegen 17.00 Uhr

Änderungen vorbehalten.
Der Eintritt ist frei.

 

Mit freundlicher Unterstützung

Excelsior
Excelsior
Bronze