Jedelhausen

Jedelhausen gehört zu den idyllischen Stadtteilen und ist seit kurzem nicht mehr der kleinste Stadtteil. Er liegt im Südosten und ist von Landwirtschaft geprägt. Schöne Bauernhöfe finden sich genauso wie ländliche Einfamilienhäuser, die von Feldern umgeben sind und so manchen Garten teilen sich freilaufende Schweine und Hühner. Hektik ist in Jedelhausen ein Fremdwort.

Der Ort verfügt über ein schönes Feuerwehr- und Vereinsgebäude, das die Freiwillige Feuerwehr und die Dorfgemeinschaft e.V. erbaut haben.

Einwohner: 379  (Stand: 30.06.2017)

Eingemeindung: 01.04.1976